Downloads


Baubegleitung – alles aus einer Hand 


Ist Ihnen im Kopf schon «ganz sturm» ab so vielen Steinsorten und Auswahlmöglichkeiten? Keine Angst, wir lassen Sie nicht allein!

Wir helfen Ihnen bei der Wahl der geeigneten Steine, wir begleiten Sie durch die Planungsphase, liefern die Steine termingerecht an den gewünschten Ort und stehen Ihnen auch bei der Bauausführung zur Seite. Gern arbeiten wir mit einem Architekten oder einem Gartenbauer Ihres Vertrauens zusammen. Falls Sie keine solchen Kontakte haben, vermitteln wir Ihnen gern die Namen von Spezialisten, mit denen wir bereits gute Erfahrungen gemacht haben und die Ihnen beim Realisieren Ihrer Idee bauseitig einen fachmännischen Full-Service bieten.

Sie sehen: Ob ein kleines Projekt «in Eigenregie» oder eine umfassende Baubegleitung – wir von Eckardt Natursteine gehen voll und ganz auf Ihre Wünsche ein und können Ihnen dank mehr als 80-jähriger Firmengeschichte «alles aus einer Hand» anbieten.

Einem Besuch in unserer 2’000 m² grossen Lagerausstellung in Volketswil-Hegnau steht also nichts mehr im Weg. Für umfassende Beratungen bitten wir Sie, mit uns einen Termin zu vereinbaren, damit wir Ihnen ohne Zeitdruck alle Fragen beantworten und Sie bei der Wahl der geeigneten Steine unterstützen können.

Tipps vom Fachmann


Falls Sie selber eine kleine Mauer bauen, einen Sitzplatz verschönern oder ein Biotop anlegen möchten: Sie benötigen auf jeden Fall ein Minimum an Fachwissen.

Dieses «Fachwissen» ersetzt zwar nicht die vorgängige Beratung durch einen Naturstein-Spezialisten oder die möglicherweise hilfreiche Unterstützung durch geübte Fachleute. Gleichwohl gewähren wir Ihnen gern einen Blick in die faszinierende Welt der Natursteine und hoffen, Ihnen die wichtigsten Regeln im Umgang mit Naturstein vermitteln zu können.

Planung: Top oder Flop
Jedes Projekt steht oder fällt mit seiner sorgfältigen und vorausschauenden Planung. Zur Planungsphase gehören mindestens ein klares Projektziel,
eine komplette Materialliste sowie ein Budgetrahmen.
Verzichten Sie auf ein improvisiertes Vorgehen – meistens fehlen zum Schluss eine Restmenge Mörtel, eine letzte Steinplatte oder gar ein Sickergraben, der keinesfalls hätte vergessen werden dürfen!
Das ist nicht bloss ärgerlich, das kann auch unangenehme finanzielle Folgen haben.


Versetzen: Achtung – fertig – los

Von «Versetzen» spricht der Fachmann, wenn es darum geht, die Steine an ihrem Bestimmungsort anzubringen respektive zu verlegen. Beim Versetzen von Steinen im Freien ist es wichtig, dass das Wetter mitspielt und dass Sie alles Benötigte greifbar haben. Beim Versetzen von Steinen im Hausinnern sollten Sie auf eine ausreichende Belüftung achten und die Steine im Freien auf die benötigten Masse zuschneiden (Steinstaub).
Legen Sie ruhig mal eine Pause ein und überlegen Sie sich in aller Ruhe, welches die nächsten Arbeitsschritte sein werden. So gelangen Sie ohne Umwege zum Ziel und haben zum Schluss mehr Freude an Ihrem gelungenen Werk!

Tipps Versetzen Natursteinbeläge im Freien
Tipps Risse in Plattenbelägen verhindern
 

Steinpflege: Pflegetipps vom Fachmann

Natursteine sind «von Natur aus» weitgehend witterungsbeständig und pflegeleicht. Allerdings können ihnen saurer Regen oder aggressive Tausalze ebenso zusetzen wie eine unangemessene Beanspruchung.

Gegen den Befall von Pilzen oder Moos lassen sich Natursteine präventiv behandeln. Eine mechanische Oberflächenbehandlung ist nur dann anzeigt, wenn der Stein stark verschmutzt ist (z.B. Russ, Wachs etc.) oder wenn herkömmliche, sanfte Reinigungsmethoden nicht den gewünschten Effekt zeigen.

Nutzen Sie unsere Tipps zur Pflege von Natursteinen, damit Sie möglichst lange viel Freude an ihnen haben werden!

Tipps Reinigen von Natursteinbelägen


Links

Verbände und Arbeitsgemeinschaften

Naturstein-Verband Schweiz
Fachverband der Naturstein Branche

Verband Schweizerischer Pflästermeister
Fachverband der Pflästerer

Pro Naturstein
Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für den Naturstein


Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein – SIA

Vereinigung der Planer und Architekten in der Schweiz



EUROROC

Europäischer Dachverband der nationalen Naturstein Verbände


Naturstein Pflegeprodukte

Lithofin AG
Spezialprodukte zum Reinigen, Schützen und Pflegen von Keramik-Fliesen, Terracotta und Marmor sowie Natur- und Betonwerkstein.



Partnerfirmen

HOFMANN NATURSTEIN GmbH & Co.KG
Partnerfirma, welche grosse Fassaden aus Naturstein baut. Siehe auch Kapitel Fassaden

CHENYA Institut GmbH
Das Chenya Insitut ist unsere Partnerfirma für Raumgestaltung und Mentaltraining. Das Institut befindet sich in einem neu umgebauten Teil unserer Liegenschaft.

Hägni AG
Steinveredelung vom Fachmann. Für alles, was Reinigen, Schleifen und Pflegen von versetzten Natursteinen wie Böden, Wände, Fassaden etc. betrifft, empfehlen wir Ihnen die Hägni AG.



CSR - Corprate Social Resposability.

WIN = WIN Fair Stone
Fair Stone von Win=Win ist ein internationaler Umwelt- und Sozialstandard für Natursteinimporte aus Entwicklungs- und Schwellenländern. Ziel ist die Verbesserung von Arbeitsbedingungen in Steinbrüchen und weiterverarbeitenden Betrieben.

Xertifix
Xertifix prüft indische Steinbrüche und steinverarbeitende Werke bezüglich Kinderarbeit und erteilt entsprechende Zertifikate für Produkte, welche ohne Kinderarbeit hergestellt werden.




Verschiedenes



Stone+tec

Internationale Fachmesse für Naturstein und Steintechnologie in Nürnberg



MARMO+MAC

Wichtige Messe in Verona



Stone-Ideas.com

Neuigkeiten aus der Welt der Steine